Wintersalat mit Kartoffeln, Äpfeln und Speck

Herzhaft, knackig und frisch. Das sind die Wintersalate mit warmen Dressing, für die sich mehr als nur unser Gaumen erwärmen kann!

Zutaten für 4 Pers.
Gemüsehof
2 Köpfe Frillice-Salat
6 Kartoffeln
1 Apfel
1 Zwiebel

das muss noch rein:
2 EL gekörnte Brühe
50 g Schinkenpeck
3 EL Apfelessig
100 ml Milch
1 TL Öl

Zubereitung:
Schinkenspeck und die Zwiebel fein würfeln, Apfel (mit Schale) in dünne Scheiben schneiden. Mit Öl scharf angebraten. Brühe in 100 ml heißem Wasser auflösen und damit ablöschen, Essig zugeben. Die Soße in die Salatschüssel geben, dann kann man die Pfanne gleich weiter benutzen.

Kartoffeln schälen und in circa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Alle Scheiben in die Pfanne legen und knapp mit Wasser begießen. Dann noch die 100 ml Milch dazugeben und die Kartoffeln auf dem Herd so gar köcheln. Mit Salz würzen. Die Kartoffeln sind fertig, wenn das Wasser verkocht ist.

Die Kartoffeln in die Salatschüssel geben und mit der Soße vermischen. Jetzt den Salat waschen in Streifen schneiden und unter die Kartoffelmasse geben. Dazu passt eine Scheibe Brot mit Käse. Oder einfach alles so genießen.

Quelle: Chefkoch