Salatsuppe mit grünem Spargel und Schinken

Man kann ja so ziemlich alles zu Suppe verarbeiten, natürlich auch Salat. Hört sich ungewöhnlich an, ist aber z.B. in Frankreich weit verbreitet. Ein Versuch ist es allemal wert. Und jetzt mit grünem Spatgel ein ein toller Sommergenuss.

Zutaten für 4 Pers.

Gemüsehof
1 Kopf Blattsalat
1 kl Zwiebel
200 g grüner Spargel
50 g Schinkenwürfel

das muss noch rein
2 EL Mehl
100 ml Sahne
Öl
0,75 ml Brühe
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Salatkopf entblättern, Herz beiseite stellen. Blätter waschen und grob zerschneiden. Untere Enden des Spargels schälen und in Stücke schneiden.

Kleingeschnittene Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, Mehl darüberstäuben und mit der Brühe ablöschen. Salat und Spargel dazugeben und 10 min köcheln.

Salatherz in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne die Schinkenwürfel ausbraten.

Suppe mit dem Mixstab aufmixen, Sahne zugeben und noch einmal durchmixen. Spargel und Salatstreifen zugeben. Zum Servieren die Schinkenwürfel in die Suppe geben.