Lass den Spätsommer herein mit leckeren Aufläufen! Schmeckt auch mit Spinat oder Chinakohl.

Zutaten für 4 Personen

Gemüsehof
750 g Mangold
3 Eier

das muss noch rein
2 EL Öl
2 EL Schmand
4-5 altbackene Brötchen oder
1 kleines Baguette
250 ml Milch
4 EL Parmesan
4 EL Kürbiskerne
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Mangold putzen, Stiele in kleine Stücks schneiden, Blätter grob zerkleinern. Mangoldstiele in 1 EL Öl anschwitzen, Blätter zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz Pfeffer und Muskat würzen, Schmand unterrühren.

Backofen auf 180°C vorheizen, Auflaufform (20×30 cm) einfetten. Brot in ½ cm dünne Scheiben schneiden, dachziegelartig mit Mangold schichten. Milch mit Eiern verquirlen und über den Auflauf geben. Mit Parmesan und Kürbiskernen bestreuen.

Im Ofen ca. 20 min überbacken

Quelle: Stiftung Warentest „Vegetarisch kochen“