Gurken-Radieschensalat

Jetzt wird´s knackig: mit Radieschen, Gurke und Co einen erfrischenden Salat zaubern.

Zutaten für 4 Pers.

Gemüsehof
1 Salatgurke
1 Bund Radieschen
1 kl Zwiebel
1 Bd. Dill
Senf

das muss noch rein
1 EL Estragon, getrocknet
1 EL Essig, (Himbeeressig)
1 EL Rapskernöl
3 EL Schmand
1/2 TL Sojasauce
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel fein in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben. Salz, Pfeffer, Senf, Estragon dazu und mit dem EL Essig verrühren. Dann Sojasoße und Öl dazu und wieder verühren. Zum Schluss den Schmand einrühren und den klein geschnittenen Dill.

Die gewaschene, nicht geschälte Gurke auf dem Gemüsehobel in ganz ganz dünne Scheibchen hobeln und in die Salatsoße geben. Ebenso die Radieschen in feinste Blättchen geschnitten dazu.

Den Salat eine Zeitlang (halbe Stunde) durchziehen lassen.

Passt hervorragend zu Schnitzel oder Gegrilltem.