Französische Zwiebelsuppe

Zwiebeln gehen immer, am liebsten in der Suppe mit einem guten Schuss Weißwein…

Zutaten für 4 Personen

Gemüsehof:

750 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen

Das muss noch rein:

40 g Butter
3 EL Mehl
1/4 l Weißwein
1 l Fleischbrühe
4 Scheiben Toastbrot
100 g geriebenen Käse
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Zwiebeln vierteln und in dünne Scheiben schneiden, in Butter anraten und Knoblauch dazu drücken. Mit Mehl bestäuben und 5 Minuten anschwitzen lassen. Mit Weißwein und Brühe auffüllen 20 min köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.

Weißbrotscheiben entrinden und toasten. Je eine auf den Boden einer feuerfesten Suppenschale legen, Suppe aufgießen und mit Käse bestreuen. Im Backofen bei 200°C und Grill knusprig überbacken.